Düsseldorf

Vor 2 Tagen bin ich von Magdeburg über Hildesheim, wo ich eine wunderbare Erfahrung in punkto spacy Begegnung hatte, nach Düsseldorf gefahren. Jedesmal, wenn ich das Ortsschild Düsseldorf passiere fühle ich mich ein wenig Zuhause. Dieses Gefühl wird mit der Parkplatzsuche auf der Kronprinzenstraße forciert, da ich mich so freue Nicola und auch Ihre WG zu sehen. Es ist einfach wunderschön zu wissen, dass es solch einen besonderen Platz für mich in dieser Stadt gibt. Immer noch. Ich fühle mich hier willkommen! Die Teilnahme am Leben meiner Freunde in Düsseldorf ist seit meiner Abwesenheit

natürlich nicht mehr so einfach, aber irgendwie funktioniert es doch, wenn auch in abgespeckter Form. Außerdem ist ein Aufenthalt in Düsseldorf auch immer mit vielen emotionalen Achterbahnfahrten verbunden, wenn es mal wieder heißt voneinander Abschied zu nehmen. Ja, Abschied. Ich merke ich habe so langsam aber sicher die Nase voll mich immer wieder zu verabschieden…

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s