zugeschlagen!

Gestern Nacht hat es mich wieder erwischt. Die Amoebe Nr. 2 hat zugeschlagen. Zusammen mit meiner Erkaeltung war es mir nicht nur uebel, ich wurde von Schuettelfrost durchgewirbelt und fieberte auch ein wenig vor mich hin. Nachdem ich mich nicht mehr gegen das Uebergeben gewehrt hab, ging es bergauf und die Alptraumnacht klang langsam aus. Ich koennte mich selbst ohrfeigen, denn ich weiss ganz genau, wo ich mir diesen Virus eingefangen habe. Ich frage mich, wieso es mir manchmal so schwer faellt auf meine Intuition zu hoeren! Continue reading

One day in Varanasi

I am sick again, caught a quite exhausting cold, but I am still out there in Varanasis’ angular ancient streets! I love to walk around, with open eyes and a curious mind. There is always something to discover, something that is new or fascinating (not always nice!) and makes it worth to stop and get closer. Also the kites in the air are so nice. Today as finally the sun came out I got up the rooftop of my little hotel and saw so many boys AND men with their kites on the rooftops. They were happy and all kites seemed to fly together!


Continue reading