Rudi, mein Hund

Lazarett ZuhauseGenau so sieht es seit knapp 2 Wochen vor meinem Bett aus. Nicht haftende Kompressen, eine 20er Packung Mullbinden, Aloe Vera aus dem koreanischen Laden bei mir um die Ecke, Silver Creme, Alkohol, ein Messer, eine Schere, eine Pinzette, ein Handtuch (Aloe Vera ist glitschig), 2 kleine Tellerchen, Vitamin E Öl und einen Mülleimer für den ganzen Abfall. Eine Verbrennung zu haben ist kein Spaß. Allerdings ist es faszinierend, wie schnell sie sich verändert. Alle paar Stunden wechseln die Farbkombinationen, manchmal von tiefrot und bläulich, zu Schweinchens rosa und überraschenderweise auch umgekehrt. Ebenso ändern sich die Spannungsverhältnisse der nachwachsenden Haut permanent, was sehr unangenehm sein kann. Von den zuckenden Nerven vor dem Einschlafen möchte ich erst gar nichts erzählen. Diese Wunde am Bein ist, als ob ich plötzlich ein Haustier bekommen habe. In meinem Fall würde ich sagen, ich habe einen Hund am Bein, nicht zu groß und nicht zu klein. Wenn ich meinen Hund am Bein so anschaue, fällt mir spontan der Name “Rudi” für ihn ein. Rudi will beachtet werden, er braucht  Aufmerksamkeit, Säuberung und Nahrung. Ich muß bei jedem Kompressenwechsel abwägen, was das Beste für ihn in seinem momentanen Zustand ist. Rudi und ich haben uns aneinander gewöhnt und unsere Beziehung wird von Tag zu Tag harmonischer. Es fällt mir leichter mit seinen ganzen Macken geduldiger umzugehen, weil ich ihn mit der Zeit sogar ein wenig lieb gewonnen habe und er mich fasziniert. Das erleichtert die Betreuung sehr. Es ist unglaublich wie schnell sich Rudi entwickelt und wie er täglich weniger Aufmerksamkeit von mir braucht. Ich hoffe ich werde ihn nicht vermissen, wenn er bald seine eigene Wege geht…

Advertisements

6 thoughts on “Rudi, mein Hund

  1. I didnt realize you were burned so badly. I wondered why I had not heard from you lately. Only you would adopt a wound as a pet. Take good care. I know Rudi will be a loyal friend until it’s time to go.

    • Yes, it was really bad! But it is healing so fast. It almost feels like a miracle. Starting Saturday until Monday is the big West Coast Contact Festival. Wanna come and have a dance 🙂

    • Liebe Agnes, ich hab den Unfall in “Almost Friday, 13th” beschrieben. Rudi bleibt mur optisch wohl noch eine ganze Weile erhalten, vielleicht sogar für immer…Nächste Woche habe ich Internet und wir können endlich skypen!
      Liebe Grüße,
      Carmen

  2. Hallo meine liebe Carmen, bitte Entschuldige daß ich mich solange nicht gemeldet habe, tut mir leid! wie du fällst öfters einfach so um wie ist dein Blutdruck? oder bist vielleicht schwanger? Anja hat mir beim Einkaufen erzählt, das du dich mit der Pfanne saumäßig verbrannt hast, eigentlich darf ich gar nicht an dich denken was ich aber tägl. tue,und dann immer heulen muß ich vermisse dich! Danke für die Muttertags grüsse. Baby kommt ca.1ter od,2ter Sept, bin schon gespannt. Marcus ist immer noch auf Job suche er hilft immer wieder bei Lee aus, schreib ihm doch mal ne E-mail u.frag mal nach dem Baby er würde sich freuen. in Kalifornien brennt es, hoffentlich ist das Feuer weit weg, und ich muß mir keine Sorgen machen. Deine Haare sind ja richtig geplättet so richtig fremd abersonst richtig schön. so jetzt höre ich auf, denn sonst heule ich wieder los. Hab dich LIEB deine Mama ganz lb. Gruß u. dicker Kuss an RASCHI

    Gesendet: Donnerstag, 27. Juni 2013 um 11:15 Uhr Von: planetcarmen <comment-reply@wordpress.com> An: jufi51@web.de Betreff: [New post] Rudi, mein Hund

    carmenserber posted: "Genau so sieht es seit knapp 2 Wochen vor meinem Bett aus. Nicht haftende Kompressen, eine 20er Packung Mullbinden, Aloe Vera aus dem koreanischen Laden bei mir um die Ecke, Silver Creme, ein Messer, eine Schere, eine Pinzette, ein Handtuch (Aloe Vera ist"

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s